22.03.2017 / Communiqués / CVP Arlesheim / , , , ,

Christina Hatebur ist neue Präsidentin

An der heutigen Generalversammlung der CVP Arlesheim wurde Christina Hatebur als neue Präsidentin einstimmig gewählt. Der Vorstand wurde ebenfalls einstimmig bestätigt.

Die 41-jährige Christina Hatebur arbeitet als Kommunikationsverantwortliche im Beschäftigungs- und Wohnheim Dychrain in Münchenstein, ist ehemalige Generalsekretärin der CVP BL, arbeitete als Kommunikationsverantwortliche bei NR Christian Lohr (CVP). Sie ist Vorstandsmitglied der Mittelstands-Vereinigung Basel, des Bewegungs- und Begegnungsparks Arlesheim, Mitglied der Handelskammer beider Basel, Kirchenrätin und Delegierte der Nationalsynode der Christkatholischen Kirche Baselland. Nebenbei arbeitet sie als Moderatorin, Projektleiterin und beendet im Dezember 2017 ihr Studium „Kommunikation und Leadership“ an der ZHAW in Winterthur. Christina Hatebur ist Mutter von drei Kindern im Alter von 6, 9 und 11 Jahren und wohnt in Arlesheim.

 

Aufgrund der beruflichen Auslastung ist Michael Wüest von seiner bisherigen Funktion als Präsident der CVP Arlesheim zurückgetreten.

 

Der Vorstand der CVP Arlesheim setzt sich wie folgt zusammen:

Präsidentin:
Vizepräsidium:
Kommunikation/
Wahlkampfleitung:
Kassier:
Beisitzerin:
Beisitzerin:
Beisitzer:
Beisitzer:
Christina Hatebur
Markus Dudler
.
Christina Hatebur
Werner Husi
Sabina Dollinger
Beatrice Herwig
Michael Wüest
Stephan Kink

 

 

 

 

 

 

Kontakt